Nochmal anfangen: Eine Annäherung an das Schreiben über Armenien

Lecture Performance am Do 06.10.2016  um 18:00 Uhr
im Museum Europäischer Kulturen
Arnimallee 25, 14195 Berlin

Begleitet und kontrapunktiert von Sven Möller an der Klarinette liest Katerina Poladjan Fragmente aus ihrem dritten, in Entstehung begriffenen Roman. Die Lecture-Performance erzählt von der Reise der Schriftstellerin nach Armenien, einer Reise zum Text, zur Polyphonie der Sprachen, zur Geschichte des Landes und seiner Klänge.

Ausstellungseröffnung und Lesung im Köster-Haus Hamburg:
Portraits und Texte aus dem Buch „Schau mich an“
Das Buch „Schau mich an“ von Christiane Hauch vereint Portraits und Texte von Autoren, Künstlern und Bewohnern des Hesse-Diederichsen-Pflegeheims in Hamburg. Die Ausstellung zeigt die originalen Zeichnungen und Bilder, die Autorin Katerina Poladjan liest aus den Texten.
Am Donnerstag, 10.03.2016 um 17:00 Uhr
im Köster-Haus, Meisenstr. 25, 22305 Hamburg
Telefon: 040/69 70 62-0